Berichte vom Tischtennis im TSV Schwarzenbek

Mai 2018

TTVSH-Jahresrangliste der Damen und Herren 2017/2018:

zum Bericht
zum Bericht

Acht TSV-Cracks dabei - Karina Pankunin auf der „Pole Position“

 

Der Tischtennis-Verband Schleswig-Holstein hat aktuell seine Jahresrangliste veröffentlicht. Basierend auf den QTTR-Werten vom 11.05.2018 in Kombination mit den Resultaten der Landesranglisten- und meisterschaften der Damen und Herren hat TTVSH-Vizepräsident Erwachsenensport Achim Spreckelsen das diesjährige Ranking aufgestellt.

3. Damen-Bundesliga Nord: Schwarzenbekerinnen beenden Saison als bestes Damen-Team aus Schleswig-Holstein

zum Bericht
zum Bericht

Schwarzenbeker Drittliga-Ladys triumphieren im „Schleswig-Holstein-Derby“

Krönender Abschluss einer tollen Saison: Die besten Damen des TSV Schwarzenbek setzten sich in einem dreistündigen Tischtennis-Krimi mit 6:4 gegen den Kieler TTK durch und beendeten damit die Spielzeit 2017/2018 als bestes Team aus Schleswig-Holstein auf dem vierten Tabellenplatz der 3. Bundesliga Nord.

3. Bundesligen Nord der Damen und Herren

zum Bericht
zum Bericht

Großes Dankeschön an das Café von Herzen

 

Am "Super-Samstag" mit den parallel ausgetragenen Heimspielen der Schwarzenbeker Drittliga-Damen (gegen den VfL Kellinghusen) und -Herren (gegen den TTC Lampertheim) hat der TSV-Sponsor CAFÉ VON HERZEN vor einigen Wochen mit liebevollem Einsatz und großem Engagement das Catering übernommen.

Herren-Oberliga Nord-Ost - Relegation: Verbandsoberliga-Vizemeister glänzt in der Landeshauptstadt

zum Bericht
zum Bericht

TSV Schwarzenbek II souverän

 

Die zweite Herren-Mannschaft der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek hat in der Relegationsrunde zur Herren-Oberliga Nord-Ost dominiert und sich in souveräner Manier beim SV Friedrichsort mit 9:2 durchgesetzt.

Landesmannschaftsmeisterschaften der Jugend und Schüler/innen: Viermal Edelmetall für Schwarzenbeker Nachwuchsteams

zum Bericht
zum Bericht

Schwarzenbeks beste Mädchen und Schülerinnen mit Gold zu den Nord-Titelkämpfen 

 

Toller Tag für die Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek: Die Nachwuchsteams aus der Europastadt präsentierten sich bei den Landesmannschaftsmeisterschaften der Mädchen und Jungen (U18) in Büchen sowie der Schülerinnen und Schüler (U15) in Norderstedt in einer tollen Verfassung.

April 2018

Damen-Verbandsliga aktuell:

zum Bericht
zum Bericht

Dritte Damen-Auswahl mit starkem Endspurt zum Klassenerhalt

 

Die Verbandsliga-Damen der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek haben in der höchsten schleswig-holsteinischen Spielklasse einen tollen Endspurt hingelegt: 

Vorankündigung Saisonfinale in der 3. Damen-Bundesliga Nord:

zum Bericht
zum Bericht

"Schleswig-Holstein-Derby" zum Abschluss einer tollen Saison

 

Die Tischtennis-Fans des TSV Schwarzenbek dürfen sich noch einmal auf einen sportlichen Leckerbissen freuen: Beim Saisonfinale empfangen die besten Damen aus der Europastadt den Kieler TTK zum „Schleswig-Holstein-Derby“ in der 3. Damen-Bundesliga Nord.

Promotion-Auftritt bei Möbel Schulenburg

zum Bericht
zum Bericht

Bei sommerhaften Temperaturen durften unsere Nachwuchscracks am letzten Sonntag beim Frühlingsfest unseres Sponsors Möbel Schulenburg in Wentorf ihr ganzes Können präsentieren. Unsere jüngsten Mädels, Carolin Stindt und Joleen Frink, zeigten dabei, dass sie schon viel gelernt haben. Mit dabei auch Tim Jensen, der den männlichen Nachwuchs repräsentierte, und unser Bundesligacrack Frederik Spreckelsen.

Vorankündigung 3. Bundesliga Herren Nord

zum Bericht
zum Bericht

Saisonabschluss gegen Hertha BSC Berlin

 

Am Sonntag um 14.00 Uhr schließt die 1. Herren die Bundesligasaison 2017/18 ab. Das Saisonziel, der Klassenerhalt, ist längst gesichert. Soviel steht schon vor dem Spiel steht fest.

Damen-Oberliga Nord-Ost aktuell:

zum Bericht
zum Bericht

Schwarzenbeker Tischtennis-Ladys holen Vize-Meisterschaft

 

Die Oberliga-Damen der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek haben Grund zum Jubeln: Mit Erfolgen über den TTC Finow Gewo Eberswalde II (8:2) und den SC Eintracht Berlin (8:4) sicherten sich die Europastädterinnen einen Spieltag vor dem Saisonende die Vize-Meisterschaft.

März 2018

3. Damen-Bundesliga Nord aktuell

zum Bericht
zum Bericht

Schwarzenbeks erste Damen-Mannschaft glänzt vor heimischer Kulisse

 

Mit einem 6:0-Kantersieg wurden die besten Tischtennis-Damen des TSV Schwarzenbek ihrer Favoritenstellung gegen die Kasseler Spielvereinigung Auedamm in der 3. Damen-Bundesliga Nord gerecht.

Vorankündigung TT-Wochenende 24.03.2018-25.03.2018

zum Bericht
zum Bericht

"Super-Sonntag" beim TSV Schwarzenbek

 

 Nachdem die besten Tischtennis-Damen des TSV Schwarzenbek vor Wochenfrist mit einem 6:3-Triumph über den SC Niestetal vorzeitig den Klassenerhalt in der 3. Bundesliga Nord perfekt gemacht haben, sind sie an diesem Wochenende bereits erneut im Einsatz: Am Sonntag empfangen sie das Quartett der Kasseler Spielvereinigung Auedamm um 11.00 Uhr in der Sporthalle Nord-Ost II.

3. Damen-Bundesliga Nord aktuell: TSV-Ladys holen drei „Big Points“

zum Bericht
zum Bericht

Der Klassenerhalt ist gesichert

 

Mit einem 5:5-Remis im Landesderby mit dem VfL Kellinghusen und einem souveränen 6:3-Triumph über den SC Niestetal befreiten sich die besten Tischtennis-Damen des TSV Schwarzenbek von allen Abstiegssorgen und erspielten sich damit auch für die kommende Saison das Startrecht in der 3. Bundesliga Nord.

Damen-Verbandsliga – aktuell

zum Bericht
zum Bericht

Vier Zähler für Schwarzenbeks Dritte

 

Die Verbandsliga-Damen der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek haben mit ihren Heimsiegen über den TTC Seeth-Ekholt (8:0) und den SV Farnewinkel-Nindorf (8:5) im sportlichen Wettstreit um den Klassenerhalt "Boden gut gemacht".

Februar 2018

Landesmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler B & C

zum Bericht
zum Bericht

Schwarzenbeks Tischtennis-Talente sind die Nummer eins in Schleswig-Holstein – Einzel-Gold für Julia Braasch und Joleen Frink

 

Bei den Tischtennis-Landesmeisterschaften der jüngsten Nachwuchsjahrgänge trumpften zahlreiche Talente des TSV Schwarzenbek groß auf, gefielen mit tollen Leistungen und sorgten unter anderem durch vier Titelgewinne dafür, dass ihr Club zum erfolgreichsten Verein avancierte.

Vorankündigung 3. Bundesliga Herren Nord

zum Bericht
zum Bericht

Derbytime in Siek

 

Am Samstag, den 17.02.18 um 15.00 Uhr findet in Siek DAS Schleswig-Holstein-Derby statt. Die Sieker Gastgeber erwarten in ihrer Mehrzweckhalle mehr als 200 Zuschauer zum Duell gegen den TSV Schwarzenbek. Natürlich hoffen die Schwarzenbeker auch auf ein paar eigene Anhänger, die das Team beim Lokalrivalen unterstützen.

47. Sachsenwaldmeisterschaften 2018 (2. Teil): TSV Schwarzenbek in der Vereinswertung erneut vorn

zum Bericht
zum Bericht

Schwarzenbeks Tischtennis-Cracks "hamstern" Medaillen und bleiben die Nummer eins im Sachsenwald

 

Die 47. Auflage der Tischtennis-Sachsenwaldmeisterschaften war sportlich erneut in der Hand der gastgebenden Lokalmatadore vom TSV Schwarzenbek, die ihren ersten Platz in der Vereinswertung in bemerkenswert souveräner Manier verteidigten.

3. Bundesligen Nord – aktuell: Damen überraschen in Göttingen und Hannover /// Herren brillieren in Herne

zum Bericht
zum Bericht

TSV-Aushängeschilder holen „Big-Points“ für den Klassenerhalt

 

Die besten Tischtennis-Damen des TSV Schwarzenbek setzten ihre starke Serie in der 3. Bundesliga Nord fort und punkteten sensationell bei den Tabellenzweiten von Torpedo Göttingen sowie beim drittplatzierten Team von Hannover 96 (jeweils 5:5). 

Vorankündigung TT-Wochenende 10.02.2018-11.02.2018

zum Bericht
zum Bericht

Drittliga-Teams auswärts gefordert --- Nachwuchshoffnungen und Altmeister schlagen bei Sachsenwaldmeisterschaften auf

 

Während die Top-Teams der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek am Wochenende in den 3. Bundesligen Nord der Damen und Herren auswärts gefordert werden, richten die Europastädter vor heimischer Kulisse den zweiten Teil der diesjährigen Sachsenwaldmeisterschaften aus.

Norddeutsche Meisterschaften der Damen und Herren: Schwarzenbeker Trio qualifiziert sich für die Nationalen Titelkämpfe --- TSV avanciert zum erfolgreichsten Verein

zum Bericht
zum Bericht

16-jährige Karina Pankunin ist Norddeutschlands beste Dame

 

Die Sporthalle in der Rosenstraße des beschaulichen Ortes Klein Offenseth-Sparrieshoop im Kreis Pinneberg war bis auf den letzten Platz gefüllt. Über 200 Fans und Schlachtenbummler sorgten für eine großartige Stimmung und die schleswig-holsteinischen Lokalmatadore liefen zur Höchstform auf.

Bezirksmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler B & C

zum Bericht
zum Bericht

U11-Schülerin Joleen Frink gewinnt Einzel-Gold

 

Die Tischtennis-Talente des TSV Schwarzenbek gefielen bei den Bezirksmeisterschaften der jüngsten Nachwuchsjahrgänge dank toller Leistungen und erspielten sich in Bad Schwartau Edelmetall in allen Farben. 

Vorankündigung Norddeutsche Meisterschaften der Damen und Herren sowie Bezirksmeisterschaften der Schüler/innen B und C

zum Bericht
zum Bericht

TSV-Athletinnen und -Athleten bei Titelkämpfen gefordert

 

Die Tischtennis-Cracks und -Talente des TSV Schwarzenbek werden am Wochenende erneut im Meisterschaftsspielbetrieb gefordert: Während der jüngste Nachwuchs bei den Bezirksmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler B und C in Bad Schwartau an den Start geht...

Januar 2018

Landesmeisterschaften der Damen und Herren - Rückblick: Einzel-Gold für Karina Pankunin und Hartmut Lohse

zum Bericht
zum Bericht

Schwarzenbeker Dominanz bei schleswig-holsteinischen Landestitelkämpfen

 

Die besten Tischtennis-Cracks des TSV Schwarzenbek verteidigten mit fünf Gold-, zwei Silber- und vier Bronzemedaillen in souveräner Manier den ersten Platz im Medaillenspiegel bei den Landesmeisterschaften der Damen und Herren.

Vorankündigung 3. Bundesliga Herren

zum Bericht
zum Bericht

1. Herren erwartet den Spitzenreiter

 

Lange Jahre in der Regionalliga war das Team von TUS Celle ein gern gesehener Gast in der Cesenaticostraße. Allzu oft blieben die Punkte in Schwarzenbek. So auch beim sensationellen 6:3 Heimsieg im letzten Heimspiel der Vorjahressaison, als man Celle unmittelbar vor dem Gewinn der Meisterschaft noch ein Bein stellte.

Vorankündigung Landesmeisterschaften der Damen und Herren

zum Bericht
zum Bericht

Landeselite misst sich in Nordfriesland

 

Mit den Landesmeisterschaften der Damen und Herren findet am Wochenende einer der Saisonhöhepunkte im Terminkalender der Tischtennis-Cracks statt. 14 Aktive des TSV Schwarzenbek gehen dabei in Niebüll auf Medaillenjagd.

47. Sachsenwaldmeisterschaften der Damen und Herren: Titel-Hattrick für Karina Pankunin

zum Bericht
zum Bericht

Lokalmatadore glänzen an der Buschkoppel

 

Bei den 47. Sachsenwaldmeisterschaften der Damen und Herren in Schwarzenbeks Sporthalle Buschkoppel 1 wurden die Lokalmatadore ihrer Favoritenstellung gerecht: Die Athletinnen und Athleten aus der Europastadt dominierten in der höchsten Leistungsklasse A und gefielen auch in allen anderen Konkurrenzen mit tollen Leistungen.

3. Damen-Bundesliga Nord: Sensationeller Rückrunden-Auftakt für TSV-Ladys

zum Bericht
zum Bericht

Famoser Start in die zweite Saisonhälfte

 

Die besten Tischtennis-Damen des TSV Schwarzenbek starteten mit einem Paukenschlag in die Rückrunde der Saison 2017/2018: In der 3. Bundesliga Nord erarbeiteten sich die Europastädterinnen bei ihrem Gastspiel in Bargteheide vor einem tollen Publikum dank bärenstarker Leistungen

Future Cup des Deutschen Tischtennis-Bundes

zum Bericht
zum Bericht

Haiyan Aye und Lenara Breyer brillieren im TTVSH-Trikot auf nationaler Ebene

 

Beim diesjährigen Future Cup des Deutschen Tischtennis-Bundes zeigten sich die U12-Nachwuchsteams aus dem nördlichsten Bundesland in einer tollen Verfassung.

Kreismeisterschaften der Schülerinnen und Schüler B & C

zum Bericht
zum Bericht

Joleen Frink und Bünyancan Erdogan triumphieren im U11-Einzel

 

Bei den Kreismeisterschaften der Schülerinnen und Schüler B und C spielten mehrere Talente aus der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek groß auf und gewannen in Krummesses Sporthuus im Beidendorfer Weg drei Goldmedaillen, zweimal Silber sowie einmal Bronze.

Damen-Oberliga Nord-Ost aktuell

zum Bericht
zum Bericht

Zweite Damen holt wichtiges Unentschieden gegen Cottbus 

 

Mit viel Einsatzbereitschaft und Willen wahrten die Oberliga-Damen der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek am jüngsten Spieltag ihre gute Ausgangsposition im sportlichen Wettstreit um den Aufstieg in die Regionalliga Nord

Vorankündigung Sachsenwaldmeisterschaften / 3. Damen-Bundesliga Nord / Future Cup (13.-14.01.2018):

zum Bericht
zum Bericht

TSV Schwarzenbek richtet 47. Auflage der traditionellen Sachsenwaldmeisterschaften aus

 

Die Schwarzenbeker Tischtennis-Größen werden an diesem Wochenende vielerorts gefordert...

Herren-Verbandsoberliga Nord: Zweite Herren schlägt Greifswald mit 9:3

zum Bericht
zum Bericht

Schwarzenbeker Verbandsoberliga-Sextett klettert auf zweiten Tabellenplatz

 

Perfekter Rückrundenstart für die zweite Herrenmannschaft der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek: Die Verbandsliga-Auswahl aus der Europastadt triumphierte mit 9:3 beim 1. TTC Greifswald und übernahm damit den zweiten Tabellenplatz.

Vorankündigung 3. Bundesliga Herren

zum Bericht
zum Bericht

1. Herren mit Chance auf Bigpoints

 

Am kommenden Samstag, den 06.01.2018, startet die 1. Herren mit einem enorm wichtigen Heimspiel in die Rückrunde der 3. Bundesliga. Erwartet wird der TTC Seligenstadt, der aktuell den vorletzten Tabellenplatz ziert.

Landesmeisterschaften der Schüler/innen A und Jugend

zum Bericht
zum Bericht

Tolle Resultate für Schwarzenbeker Tischtennis-Nachwuchs

 

Kurz vor Weihnachten präsentierten die Nachwuchshoffnungen der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek ihr Können bei den Landesmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler A sowie der Mädchen und Jungen.

Herren-Verbandsoberliga Nord und Damen-Verbandsliga – Rückblick

zum Bericht
zum Bericht

Wichtige Punkte für Schwarzenbeks dritte Damen und zweite Herren

 

Die Verbandsliga-Damen und die Verbandsoberliga-Herren der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek verabschiedeten sich mit starken Leistungen und tollen Resultaten aus dem alten Jahr: