Berichte vom Tischtennis im TSV Schwarzenbek

November 2019

Vorankündigung 3. Bundesliga Damen und Herren

zum Bericht
zum Bericht

Doppeltes Heimrecht für Schwarzenbeks Bundesligateams

Die Halle Buschkoppel ll ist am Sonntag ab 14.00 Uhr Schauplatz eines besonderen Saisonhöhepunktes. Die 1. Damen und 1. Herren präsentieren sich zeitgleich ihren Anhängern im Kampf um Punkte gegen den Abstieg.

3. Kreisklasse aktuell

zum Bericht
zum Bericht

6. Herren weiter auf Erfolgskurs

 

Nachdem nun einige Zeit ins Land gegangen ist und man mittlerweile bereits 2 Drittel der Spiele aus der Hinrunde absolviert hat, wird es mal wieder Zeit für einen Blick in die sagenumwobene 3. Kreisklasse.

Oktober 2019

Vorankündigung 3. Bundesliga Herren

zum Bericht
zum Bericht

Meisterschaftsfavorit Hertha BSC kommt

 

Namen wie Torben Wosik, Phillipp Floritz und Jakub Kosowski, der in seiner Karriere schon Boll und Ovtcharov geschlagen hat, lassen TT-Fans mit der Zunge schnalzen. Garniert mit dem langjährigen Führungsspieler der Schwarzenbeker, Hartmut Lohse, ist die Berliner Hertha der absolute TOP-Favorit auf den Meistertitel.

Top-48-Bundesranglistenturnier U15

zum Bericht
zum Bericht

Gleich vier Teilnehmerinnen aus der Europastadt am Start

 

Mit Julia Braasch, Haiyan Aye, Sophie Pfeifer und Lenara Breyer vertraten gleich vier Schwarzenbekerinnen die Farben des TTVSH beim Top-48-Bundesranglistenturnier der Mädchen und Jungen 15 im hessischen Riedstadt-Erfelden. Besonders herausspielen konnte sich dabei Julia Braasch mit dem 22. Platz.

3. Bundesliga Herren aktuell

zum Bericht
zum Bericht

Frederik Spreckelsens überragende Leistung reichte nicht 

 

Eine knappe Niederlage mit 10:12 im Fünften gegen den sechsfachen Deutschen Meister im Herren Doppel und Vizemannschaftseuropameister des Jahres 2002, Lars Hielscher, unterstrich zwar Frederik Spreckelsens überragende Form, brachte aber nichts Zählbares.

3. Bundesliga Damen aktuell

zum Bericht
zum Bericht

1. Damen unterliegt Langstadt

 

Das Ergebnis 1:6 war sicherlich etwas zu hoch ausgefallen. Olena Nalisnikovska hatte ihr zweites Einzel gegen Bundesmann bereits gewonnen, als die knappe Niederlage Katja Kiziuks gegen Kämmerer das Endergebnis dann ohne Wertung dieses Spieles endgültig besiegelte.

Vorankündigung TT-Wochenende 19./20.10.2019

zum Bericht
zum Bericht

TT-Total am Wochenende für Schwarzenbeks Top-Player

 

Im hessischen Riedstadt werden am Wochenende acht Talente aus Schleswig-Holstein beim SchülerInnen DTTB-Top 48 eines der wichtigsten bundesweiten Turniere spielen. Nicht weniger als vier Athletinnen aus Schwarzenbek stellen damit einmal mehr das bundesweit größte Starterkontingent aller Vereine bei einer nationalen Top-Veranstaltung.

Vorankündigung 3. Bundesliga Damen

zum Bericht
zum Bericht

Heimpremiere für 1. Damen

 

Nach einem passablen Saisonstart wollen die 1. Damen (Foto: Florian Leibold) nun zu Hause direkt nachlegen. Viele Experten indes prophezeien den Schwarzenbekerinnen eine schwere Saison.

 

3. Bundesliga Herren aktuell

zum Bericht
zum Bericht

Oberes Paarkreuz überragt in Buschhausen

 

"Hinten haben wir schon mal 4:0 gespielt, aber vorne...das hatten wir noch nie in vier Jahren 3. Bundesliga", freute sich Frederik Spreckelsen nach Spielende. In dem fast ausschließlich aus Vollprofis bestehenden oberen Paarkreuz in der 3. Bundesliga hängen die Trauben hoch.

 

3. Bundesliga Herren aktuell

zum Bericht
zum Bericht

3:6 gegen Hannover 96

 

Nach einer 3:1 Führung riss plötzlich der Faden. Drei knappe Fünfsatzsiege sorgten für die Führung unserer Mannschaft zur Pause. Erfreulich, dass Neuzugang Daniel Kleinert dabei seinen ersten Punktspiel-Einzelsieg für seine neuen Farben feiern konnte. Danach schien das Glück aufgebraucht.

 

September 2019

Vorankündigung Verbandsoberliga Damen

zum Bericht
zum Bericht

Verbandsoberliga-Heimdebüt für unsere 2. Damenmannschaft

 

Auch unser jüngstes Spitzenteam startet endlich in die Saison. Gemeinsam mit unserer Damen-Bundesligamannschaft haben sie bereits Anfang des Monats ein gesondertes Trainingslager absolviert und fiebern nun dem ersten Mannschaftswettkampf entgegen.

Vorankündigung 3. Bundesliga Herren

zum Bericht
zum Bericht

Hannover 96 kommt zum Heimauftakt

 

Die 1. Herren erwartet zu ihrer Heimspielpremiere gegen den niedersächsischen Aufsteiger schon ein zukunftsweisendes Spiel. Liebend gern würde man nach dem überraschenden Punktgewinn in Lampertheim nachlegen und gegen einen Mitkonkurrenten im Kampf gegen den Abstieg punkten.

3. Bundesliga Damen aktuell

zum Bericht
zum Bericht

Olena Nalisnikovska führt 1. Damen zu Auftaktsieg in Annen

 

Auch die 1. Damenmannschaft legte heute einen herausragenden Saisonstart hin. Beim hoch eingeschätzten Aufsteiger aus Westfalen, DJK BW Annen, siegte unsere Mannschaft etwas überraschend mit 6:4.

Vorankündigung 3. Bundesliga Damen

zum Bericht
zum Bericht

1. Damen startet in die Bundesligasaison

 

Nach langer Vorbereitung fiebert nun auch die 1. Damenmannschaft des TSV Schwarzenbek auf den Saisonstart hin. Das Trainingslager Ende August nutzte nicht nur Fotograf Florian Leibold, um das Team erstklassig in Szene zu setzen, auch das Team leistete unter der Leitung von Cheftrainer Mirsad Fazlic Schwerstarbeit. 

3. Bundesliga Herren aktuell

zum Bericht
zum Bericht

1. Herren entführt sensationell einen Punkt aus Lampertheim

 

Sören Wegner avancierte zum Mann des Tages. An der Seite von Frederik Spreckelsen gewann er sein Doppel und behielt auch in seinen Einzeln in zwei spanenden 5-Satzmatches die Nerven.

 

Landesrangliste der Mädchen 11 und 15

zum Bericht
zum Bericht

Tarp war eine Reise wert

 

Am vergangenen Wochenende spielte die Mädchen-Auswahl der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek bei der Landesrangliste U11 und U15 groß auf. Während des zweitätigen Turniers und der stetig steigenden Hallentemperatur (draußen waren über 30°C) belegte der TSV im Bereich U15 bis auf den dritten Platz souverän die Platzierungen  1-6. 

 

August 2019

Vorankündigung III - Deutsche Pokalmeisterschaften 2019/20

zum Bericht
zum Bericht

BV Borussia 09 Dortmund heißt der dritte Gegner bei den Deutschen Pokalmeisterschaften

 

Jedes Kind der Welt kennt den Namen unseres dritten Gegners, Borussia Dortmund. Last but not least gibt sich auch der Vizemeister der letzten Zweitligasaison am kommenden Sonntag in Schwarzenbek die Ehre. 

Vorankündigung II - Deutsche Pokalmeisterschaften 2019/20

zum Bericht
zum Bericht

Gegen den 1. FC Köln bei den Deutschen Pokalmeisterschaften

 

Die Hütte war voll im Januar, als sich der 1. FC Köln zum ersten Heimspiel des Jahres 2019 in Schwarzenbek vorstellte. Für die sympathischen Rheinländer war das 6:1 (Ehrenpunkt durch Frederik Spreckelsen gegen Kosowski) nur eine Durchgangsstation zum verdienten und souveränen Meistertitel in der letzten Saison in der 3. Bundesliga Nord.

Vorankündigung I -  Deutsche Pokalmeisterschaften 2019/20

zum Bericht
zum Bericht

Die Spannung steigt! Pokalfieber! Saisoneröffnung in Schwarzenbek am 25.08.19!

 

Die Spielpläne stehen fest, die Aufstellungen sind veröffentlicht, die neue Gewo-Kollektion ist bepflockt. Die Vorbereitung läuft auf Hochtouren. Es geht los...

 

 

Neuzugang für die 1. Damen

zum Bericht
zum Bericht

Wir begrüßen…Olena Nalisnikovska!

 

Kurz vor Ende der Wechselperiode konnten wir noch Olena als neue Spitzenspielerin für unsere 1. Damenmannschaft in der 3. Bundesliga Nord gewinnen. Die inzwischen 20-jährige Olena war mehrfache Teilnehmerin an Jugendeuropameisterschaften für die Ukraine.

Juli 2019

Deutsche Pokalmeisterschaften 2019/20

zum Bericht
zum Bericht

Saisonauftakt mit Borussia Dortmund und dem 1. FC Köln in Schwarzenbek

 

Ja, richtig gelesen...

Der Deutsche Tischtennis-Bund vergab die Ausrichtung der DTTB-Pokalvorrunde ins Herzogtum Lauenburg an die Mini-Metropole an der Schwarzen Beke.

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Jugend:

zum Bericht
zum Bericht

Goldene Generation ist Deutscher Meister

 

Weiterstadt – Das Beste kommt zum Schluss: Die Tischtennis-Youngster des TSV Schwarzenbek machten beim letzten Saison-Highlight vor der Sommerpause Furore: Bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der U18-Jugend im hessischen Weiterstadt trumpften die jungen Europastädterinnen groß auf

Mai 2019

Norddeutsche U18- und U15-Mannschaftsmeisterschaften:

zum Bericht
zum Bericht

Schwarzenbeker TT-Girls verteidigen Titel

 

Die besten U18-Mädchen der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek trumpften bei den Norddeutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend groß auf, gefielen durch hervorragenden Teamgeist und dominierten bei ihrer Titeljagd im Bremer Stadtteil Walle in beeindruckender Manier.

Jugend trainiert für Olympia – Bundesfinale:

zum Bericht
zum Bericht

WK-III-Mädchen der Europaschule Schwarzenbek holen zum fünften Mal Gold

 

Grandioser Erfolg: Die Tischtennis-Schülerinnen des Schwarzenbeker Gymnasiums erspielten sich beim Bundesentscheid im Rahmen des Schulwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ zum fünften Mal den ersten Platz in der Wettkampfklasse III und sorgten damit für ein Novum in der sportlichen Historie der Europaschule.

Landesmannschaftsmeisterschaften der Schüler/innen und Jugend:

zum Bericht
zum Bericht

Gold und Silber für TSV-Tischtennis-Girls 

 

Die besten Nachwuchsteams des TSV Schwarzenbek erspielten sich bei den Tischtennis-Landesmannschaftsmeisterschaften der Mädchen und Jungen (U18) in Eggebek sowie der Schülerinnen und Schüler (U15) in Bad Schwartau etliche Medaillen.

Relegation zur Damen-Regionalliga Nord:

zum Bericht
zum Bericht

Zweite Damen dank großartiger Leistungen zum Regionalliga-Ticket

 

Einem geschlossenen Teamauftritt, starken Leistungen in allen Mannschaftsteilen und einer überragenden Spitzenathletin sei dank: Die zweite Damen-Mannschaft der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek dominierte die Relegationsrunde und löste das Ticket für die Regionalliga Nord.

April 2019

3. Damen-Bundesliga Nord – Highlight: TSV SCHWARZENBEK – TSV LANGSTADT II

zum Bericht
zum Bericht

Der NDR filmt für das Schleswig-Holstein Magazin

 

Schwarzenbek - Der kommende Spieltag in der 3. Damen-Bundesliga Nord hält ein besonderes Highlight parat: Der Norddeutsche Rundfunk ist mit einem Kamerateam sowie einer Redakteurin zu Gast in Schwarzenbeks Sporthalle Buschkoppel I und filmt für einen Beitrag im Schleswig-Holstein-Magazin.

März 2019

Damen-Oberliga Nord-Ost:

zum Bericht
zum Bericht

TSV-Girls trumpfen vor heimischer Kulisse groß auf

 

Die Oberliga-Ladys der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek präsentierten sich am jüngsten Spieltag in einer guten Verfassung und trumpften vor heimischer Kulisse gleich zweimal groß auf: 

3. Damen-Bundesliga Nord aktuell

zum Bericht
zum Bericht

Happy-End im Tischtennis-Drama

 

Schwarzenbek - Dramatischer konnte ein Punktspiel nicht ablaufen: Die Drittliga-Damen des TSV Schwarzenbek erarbeiteten sich nach einem 3,5-stündigen Wechselbad der Gefühle einen eminent wichtigen Zähler gegen Torpedo Göttingen (5:5).

Vorschau 3. Bundesliga Nord der Damen und Herren:

zum Bericht
zum Bericht

Schwarzenbeker Tischtennis-Aushängeschilder vor heimischer Kulisse gefordert

 

Die Fangemeinde des TSV Schwarzenbek darf sich am Wochenende auf Top-Tischtennis freuen: Sowohl die erste Damen-Mannschaft als auch das beste Herren-Quartett gehen vor heimischer Kulisse auf Punktejagd.

Daniel Kleinert neue Nummer eins des TSV Schwarzenbek

zum Bericht
zum Bericht

Neuer Spitzenspieler in der 1. Herren

 

Für die kommende Saison konnte der 21 jährige Baden-württembergische Landesmeister im Herren Einzel für die erste Herren des Drittligisten verpflichtet werden. 

3. Damen-Bundesliga Nord, Damen-Oberliga Nord-Ost, Damen-Verbandsliga und Damen-Landesliga Süd – aktuell:

zum Bericht
zum Bericht

Schwarzenbeks Damen-Teams sammeln fleißig Punkte

 

Die vier Damen-Mannschaften der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek haben aktuell von der Landesliga Süd über die Verbands- und Oberligen bis hin zur 3. Bundesliga Nord fleißig Zählbares für ihre jeweiligen Tabellen gesammelt.

Vorankündigung 3. Bundesliga Herren:

zum Bericht
zum Bericht

Der TTC Lampertheim kommt

 

Der Tischtennisclub aus Südhessen legt 586 km zurück, um hier hoch im Norden fleißig Punkte zu sammeln für einen vielleicht noch möglichen Aufstieg. Vor allem die Berliner Hertha hält noch kräftig im Kampf um Platz 2 dagegen, während dem 1. FC Köln die Meisterschaft wohl kaum noch zu nehmen ist.

20. Ländervergleichskampf:

zum Bericht
zum Bericht

TSV-Talente erspielen tolle Platzierungen mit Landes- und Bezirksauswahl 

 

Bei der 20. Auflage des immens beliebten Ländervergleichskampfes für U13- und U11-Auswahlmannschaften wussten die jungen Nachwuchshoffnungen der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek zu überzeugen.

Februar 2019

Landesmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler B & C: „Medaillenregen“ für TSV-Talente

zum Bericht
zum Bericht

Sieben auf einen Streich

 

Burg a. F. – Bei den Landesmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler B und C zeigten sich die besten U13- und U11-Tischtennis-Talente des TSV Schwarzenbek in Spiellaune und gewannen siebenmal Edelmetall „auf einen Streich“.

Oberliga Nord-Ost der Damen und Herren sowie Verbandsliga der Damen – Rückblick

zum Bericht
zum Bericht

„Big Points“ für Schwarzenbeker Teams

 

Während die Drittliga-Aufgebote der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek am zurückliegenden Spieltag pausierten, trumpften die Ober- und Verbandsliga-Teams aus der Europastadt groß auf und sammelten zahlreiche wichtige Punkte.

Norddeutsche Meisterschaften der Damen und Herren:  Kompletter Medaillensatz für den TSV Schwarzenbek

zum Bericht
zum Bericht

Frederik Spreckelsen gewinnt Gold im Herren-Einzel

 

Hamburg - Die besten Athletinnen und Athleten aus dem Tischtennis-Verband Schleswig-Holstein trumpften am zurückliegenden Wochenende bei den Norddeutschen Meisterschaften der Damen und Herren im schönen Sportcentrum Sachsenweg im Hamburger Stadtteil Niendorf groß auf. 

Bezirksmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler B & C:

zum Bericht
zum Bericht

Carolin Stindt gewinnt viermal Edelmetall

 

Während Schleswig-Holsteins beste Tischtennis-Damen und –Herren bei den Norddeutschen Meisterschaften in Hamburg glänzten (großer Bericht folgt), präsentierten die jüngsten Nachwuchskräfte bei den Bezirksmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler B und C in Ratekau ihr bereits bemerkenswertes Können im Umgang mit dem Plastikball.

3. Bundesliga Herren aktuell:

zum Bericht
zum Bericht

1. Herren sichert weiteren Punktgewinn

 

Neben der Ausrichtung der Norddeutschen Jugendmeisterschaften war es den Schwarzenbekern vergönnt, auch noch ein Bundesligaheimspiel auszurichten. Es hat sich gelohnt.

Januar 2019

Vorankündigung: 3. Bundesliga Herren

zum Bericht
zum Bericht

Fix was los in Schwarzenbek 

 

Während in der Buschkoppel die Norddeutschen Jugendmeisterschaften ausgetragen werden, versuchen die 1. Herren in der Halle Nordost ihr Punktekonto in der 3. Bundesliga aufzubessern.

 

Landesmeisterschaften der Damen und Herren:  TSV Schwarzenbek auf Platz 1 im Medaillenspiegel

zum Bericht
zum Bericht

„Meister-Triple“ für Karina Pankunin und Frederik Spreckelsen

 

Die Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek stellte mit 16 Teilnehmerinnen und 8 Teilnehmern das größte Aufgebot bei den Landesmeisterschaften der Damen und Herren. Die Aktiven aus der Europastadt  waren aber nicht nur zahlenmäßig die Nummer eins, sondern belegten den ersten Platz im Medaillenspiegel.

3. Damen-Bundesliga Nord aktuell: Europastädterinnen gewinnen Landesderby

zum Bericht
zum Bericht

Guter Einstieg in die Rückrunde

 

Die besten Tischtennis-Damen des TSV Schwarzenbek haben am ersten Spieltag der Rückrunde das Landesderby mit dem VfL Kellinghusen dank einer tollen Teamleistung mit 6:4 gewonnen und sich damit Luft im sportlichen Wettstreit um den Klassenerhalt in der 3. Bundesliga Nord verschafft.