Punktspielbetrieb für Erwachsene beendet

Datum: 22.02.2021

Autor: AS

 

Erst der DTTB für die überregionalen Ligen und kurz darauf der TTVSH erklärten aufgrund der anhaltenden Pandemie-Situation die Saison für beendet.

 

Für die Jugendlichen besteht noch Hoffnung, dass der Spielbetrieb noch einmal aufgenommen wird. Hierüber wollen die Verbandsgremien kurzfristig beraten.

 

Es bleibt die Hoffnung, dass wenigstens der Trainingsbetrieb in absehbarer Zeit wieder aufgenommen werden kann. Sobald sich hier Möglichkeiten ergeben wird der Abteilungsvorstand natürlich sofort informieren und alle Hebel in Bewegung setzen, dass alle schnell wieder an die Tische können.

 

Sobald es absehbar möglich erscheint, wollen wir dann auch zu unserer jährlichen Abteilungsversammlung einladen, um einen persönlichen Austausch zu ermöglichen.

Bis dahin bleibt bitte gesund.

 

Hier geht es zur offiziellen Bekanntmachung des TTVSH.

 

Achim Spreckelsen

Abteilungsleiter